Skiclub Kelkheim e.V. - Verein zur Förderung des Skisports
22.04.2017 Staufen-Lauf Kelkheim - Ausschreibung

Ergebnisse 2017

Siehe hier.


Bilder vom Lauf

Siehe hier.


Ansprechpartner

Michael Herrenleben
Tel.: 06195-725674
Mail: michael.herrenleben(at)skiclub-kelkheim.de


Ausschreibung

Teilnahmebedingungen lesen
Kulturelles und Historisches
Strecken ansehen

Bankverbindung für die Überweisung des Startgelds

IBAN: DE72 5125 0000 0005 0045 27
BIC: HELADEF1TSK
Bitte mit dem Verwendungszweck Staufenlauf sowie dem Namen des Teilnehmers überweisen!

Weitere Infos

Die drei Gewinner der jeweiligen Altersklasse erhalten wertvolle Sachpreise.
Es werden hessische und vegetarische Gerichte angeboten.

Teilnahmebedingungen

Kulturelles und Historisches zum Staufen-Lauf

Der 451 m hohe Staufen mit seiner ausgedehnten Waldkulisse ist nicht nur der beliebte Hausberg von Kelkheim, sondern auch ein kulturelles und historisches Kleinod des Vordertaunus. Der Staufen-Lauf führt teils auf profilierten, schmalen Pfaden, teils auf breiten, befestigten Wegen durch ein Waldgebiet mit reizvollen Ausblicken ins Lorsbach- und Fischbachtal. Dabei berührt die Laufstrecke eine Reihe von kulturellen Stätten und Bronzetafeln, die an glanzvolle Epochen, entschlossene Bürger und berühmte Künstler erinnern. Dazu gehört der Kaisertempel, der Staufenschwur nach dem Vorbild des Schweizer Rütlischwurs und das Denkmal für den einige Jahre hier lebenden Komponisten Mendelssohn-Bartholdy.

Das "Sauer"-Kreuz am Wegesrand lässt aber auch erahnen, wie es einst einem Amtsboten erging, der dem berüchtigten Schinderhannes in die Arme lief. Die geschichtsträchtige Gegend um den Staufen hat erst kürzlich wieder zu Dreharbeiten für die Taunuskrimis von Nele Neuhaus geführt.

 

Laufstrecken